Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fashion Revolution Week Cologne

19. April - 25. April

Kostenlos

*** Alle Veranstaltungen und Aktionen in Köln werden von der Kleiderei Köln in der facebook-Veranstaltung Fashion Revolution Week Cologne gesammelt aufgeführt – schaut rein, neben Zero Waste Köln sind viele weitere tolle Akteur:innen dabei ***

EVERY PERSON MAKES A DIFFERENCE!
Überall auf der Welt finden in der Woche 19.-25. April 2021 zur Fashion Revolution Aktionen statt – auch in Köln.
Hier haben wir eine Übersicht erstellt, welche tollen Aktionen in Köln organisiert werden und alleine, zuhause oder bei einem Spaziergang wahrgenommen werden können!
WARUM?
Die Woche rund um den Gedenktag an dem 2013 das Rana Plaza Fabrikgebäude einstürzte, ist wichtig um aufzuklären, Fragen zu stellen & laut zu sein – damit Modekonzerne endlich Verantwortung übernehmen.
Da dieses Jahr natürlich sehr viel digital stattfindet, kann man auch bei vielen Aktionen in anderen Städten easy teilnehmen.
Im Eventkalender von Fashion Revolution findet ihr alle Aktionen weltweit.
☞ WARUM EIGENTLICH FASHION REVOLUTION
Der Fashion Revolution Day gedenkt der 1.134 Menschen, die am 24. April 2013 durch den Einsturz des Fabrikkomplexes Rana Plaza in Bangladesch ums Leben gekommen sind, in dem sie unter menschenunwürdigen Bedingungen für Brands wie H&M, Primark, KIK, Hugo Boss und andere gearbeitet haben. Mit der Frage „Who made my Clothes?“ fordert die globale Kampagne Fashion Revolution zur Auseinandersetzung mit der Herkunft unserer Kleidung auf. Dadurch soll das Bewusstsein von Modekonsument*innen für transparente Produktionsketten und faire Arbeitsbedingungen gesteigert und konventionelle Modemarken dazu aufgefordert werden, ihre Produktionsprozesse fair und ressourcenschonend zu gestalten.
☞ WRITE AN EMAIL TO YOUR FAVORITE BRAND!
Über www.fashionrevolution.org über TAKE AKTION findet ihr Vorlagen -easy to use- die ihr direkt über die Seite an Fashion Brands abschicken könnt! Fordert sie dazu auf bereits bestelle Waren zu bezahlen und endlich Verantwortung entlang ihrer Lieferkette zu übernehmen!
☞ Macht mit bei der globalen Hashtag-Revolte.
Wir nutzen Hashtags bekannter Fast-Fashion-Ketten auf Instagram und Co., um unsere Message zu verbreiten und auf Missstände innerhalb der Modeindustrie aufmerksam zu machen — und vor allem, um auch Nutzer*innen außerhalb der Fair-Fashion-Bubble zu erreichen.
☞ Eine weitere Aktion zur Fashion Revolution Week nennt sich „Use Your Window“.
Motto: „Wir bleiben Zuhause“
Und so geht‘s: Ladet euch hier die Kampagnen-Assets runter und hängt Poster mit den Fragen #WhoMadeMyClothes? oder etwa #WhatsInMyFabric? von außen gut sichtbar in eure Fenster. Vielleicht werdet ihr auch kreativ und bastelt selbst Plakate? Damit setzt ihr ein Zeichen und sorgt für noch mehr Aufmerksamkeit.

Details

Beginn:
19. April
Ende:
25. April
Eintritt:
Kostenlos
Kategorien:
, , , , , , ,
Website:
https://fb.me/e/3QSShltdB

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Kleiderei Köln
Website:
http://www.kleiderei.com/